Ich laufe also bin ich.

Laufen und Philosophie

Die Säulen des Laufens...

Die Säulen des Laufens

...oder auch - wenn, dann richtig!

Welcher Typ Läufer*in bist du?

Welcher Typ Läufer*in bist du

Mache den Test...

Alle Umfragen auf einem Blick.

Die Schnürung...,

ein sehr unterschätztes Laufdetail. Wie wichtig ist die Schnürung eines Laufschuhs oder schon mal was von der Marathon-Schnürung gehört?

Optimales Fettstoffwechseltraining findet bei 60 bis 70 Prozent der maximalen Herzfrequenz (HF) statt. In der Fachliteratur wird dieser Bereich als Grundlagenausdauer 1 (GA1) oder als extensiver Dauerlauf bezeichnet. Für die Ermittlung der Pulsvorgaben gibt es verschiedene Möglichkeiten. Als goldener Standard hat sich der Laktatstufentest mit gleichzeitiger Herzfrequenzmessung etabliert, der aber relativ aufwendig ist. Sehr zuverlässige Ergebnisse liefert auch das vom Pulsuhr-Hersteller Polar entwickelte OwnZone®-Verfahren, das schon nach wenigen Minuten lockeren Laufens die Intensitätsvorgaben individuell errechnet.

Seite 2 von 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.