Ich laufe also bin ich.

Laufen und Philosophie

Die Säulen des Laufens...

Die Säulen des Laufens

...oder auch - wenn, dann richtig!

Welcher Typ Läufer*in bist du?

Welcher Typ Läufer*in bist du

Mache den Test...

Alle Umfragen auf einem Blick.

Die Schnürung...,

ein sehr unterschätztes Laufdetail. Wie wichtig ist die Schnürung eines Laufschuhs oder schon mal was von der Marathon-Schnürung gehört?

Grundsätzlich: Eine Pulsuhr misst den Puls – mehr nicht. Dennoch sind einige Sonderfunktionen auch für Anfänger interessant: Dazu gehören das Definieren des individuell optimalen Pulsbereichs (OwnZone) und die Kodierung (damit andere Uhren nicht „dazwischenfunken“). Nach oben sind technischen Spielereien keine Grenzen gesetzt, aber nur Spezialisten brauchen sie wirklich. Ein gute und GPS-fähige Laufuhr verfügt meist auch über eine Pulsmessung.

Für fortgeschritte Läufer*innen, die ihr Training hinsichtlich Leistung optimieren wollen, ist die Pulsmessung und damit die Pulsuhr inzwischen unabdingbar. Dazu mehr unter Unser Puls - Minimal, Maximal.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.